FSJ

FSJ im Hospiz

Das Hospiz Bietigheim-Bissingen ist eine diakonische Einrichtung, die von den evangelischen, katholischen und evang.-meth. Kirchengemeinden Bietigheim-Bissingens getragen wird. Der Trägerverein ist Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg.
Wir sind anerkannte FSJ-Stelle.
Als Haus mit 7 Einzelzimmern, bietet unser Hospiz den schwerstkranken Patienten eine ganzheitliche, nach palliativen Grundsätzen ausgerichtete Pflege, intensive Betreuung und Beratung sowie seelsorgerliche Begleitung. Für unser Team, bestehend aus Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Ehrenamtlichen und Seelsorger suchen wir jedes Jahr

eine/n FSJler - Start: September

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • Interesse am Umgang mit Menschen haben,
  • hilfsbereit, freundlich und zuverlässig sind,
  • mindestens 16 Jahre alt sind,
  • sich mit den Zielen einer christlich-diakonischen Einrichtung identifizieren können,

  • z.B darüber nachdenken, im Anschluss eine Ausbildung als Gesundheits-und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in zu beginnen
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Persönlichkeit, durch Erfahrungen in einem hochsensiblen Bereich, weiter zu entwickeln
  • Grundelemente der ganzheitlichen Pflege kennen zu lernen
  • verbesserte Chancen auf einen späteren Ausbildungsplatz als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in zu besitzen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:
Hospiz Bietigheim-Bissingen
Ute Epple
Gartenstraße 40/1
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel. 0 71 42- 7 88 68 20

Bewerbung auch über das Diakonische Werk möglich.